Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.

Konzerte & Veranstaltungen AlmaViva

 

 

'Lobgesang' Felix Mendelsohn - Bartholdy - Juni 2018 

Der Lobgesang von Felix Mendelssohn Bartholdy war ein kulturelles Highlight in der Soester Kulturszene. Darüber waren sich die Kritiker einig. Der Soester Anzeiger hat mit einem ausführlichen Artikel über die Veranstaltung berichtet. Hier können Sie mehr darüber herausfinden. Organisiert war die Veranstaltung vom Städtischen Musikverein, Michael Busch hatte die Gesamtleitung, Cornelia Fisch sang als Solistin. 

 

alma viva  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konzert mit dem Soester Vokalensemble im Herbst 2017 

 

Soester Vokalensemble

 

 

 

 

Jephtha in Soest - September 2017 

 

Konzerte der ganz besonderen Art waren am 8. Und 9. 9. 2017 in Soest zu hören.

Der Chor des Städtischen Musikvereins unter der Leitung von Michael Busch, AlmaViva hatte sich das Oratorium Jephtha von Händel in szenischer Umsetzung vorgenommen. Der Stoff: biblische Brutalität, Fremdenhass und Angst, die zu der Bereitschaft führt einen Menschen zu opfern. Ein altes Thema, brand aktuell.

Entstanden ist eine sehr bewegende Aufführung, die bei allen Besuchern einen tiefen Eindruck hinterließ.

Unter der einfühlsamen Regie von Friedrich von Mansberg wurden die solistischen Partien zu Personen, deren Zwiespälte und Nöte nachvollziehbar wurden. Die professionellen Sängerinnen und Sänger stellten sich der Herausforderung dieses Themas in aller Intensität.

Besonders war die musikalische und dramaturgische Dichte, die entstand. Der Chor, immer Beobachter und Kommentator der Szene, setzte musikalisch vielschichtige Akzente und bestach durch Farbenreichtum und Präsenz.

Das eigens zusammengestellte Orchester interpretierte und unterstützte das Bühnengeschehen brillant.

Allen Beteiligten ist unter der klaren, inspirierenden Leitung von Michael Busch eine intensive Arbeit gelungen, die noch lange nachklingen wird.

 

Solisten: Michael Connaire - Jephtha,  Friedrich von Mansberg - Zebul, Cornelia Fisch - Storgè, Vera Filipponi - Iphis, Michael Rapke - Hamor, Sarah Längle - ein Engel

 

Orchester: Projektorchester, Konzertmeister Klaus Esser

Regie: Friedrich von Mansberg

Musikalische Leitung: Michael Busch

 

Photo Gallery der Generalprobe

 

 

  

 
     


  

 

 

 

Bühnenarbeit - Mai 2017

 

2 Tage Workshop, geleitet von der leitenden Schauspieldramaturgin des Theaters Ulm - Nilufar Münzing. 

 

 

In Szene gesetzt!

In dem Seminar haben einige fortgeschrittene SchülerInnen Anfang Mai bei uns im AlmaViva eine besondere Erfahrung gemacht. Wir konnten die Opernregisseurin und Schauspieldramaturgin Nilufar Münzing vom Theater Ulm gewinnen, die mit ihnen ihre Lieblingsstücke szenisch erarbeitet hat.

 

Zu Beginn stand intensives sängerisches Körpertraining (Conni Fisch), genaue musikalische Erarbeitung der Stücke (Michael Busch) und jede Menge szenische Etüden, sodass die Teilnehmenden bestens begleitet waren in diesem Abenteuer. Am Ende gab es eine Aufführung, wozu sich ein kleines interessiertes Publikum am Sonntag einfand.

Szenen aus „Carmen“, „Die Fledermaus“, „Don Giovanni“, „La Boheme“, „Gianni Schicchi“   sowie eine Alt-Italienische Arie wurden geprobt. Die Mischung aus Spaß und professioneller Unterstützung bot für die Teilnehmenden optimale Unterstützung,  sodass alle Schülerinnen und Schüler die intensive szenische und musikalische Arbeit mit den Dozenten für sich und ihre sängerische Entwicklung nutzen konnten.  Zudem entstand am Ende eine gelungene Präsentation.

Die Teilnehmenden waren sich einig, das das ein Seminar ist, was für jeden fortgeschritten Sänger eine wunderbare Bereicherung ist. Die Musik wird nocheinmal lebendiger, klarer und das wird in der Gestaltung spürbar.

 

 

  

Mehr Information über Nilufar Münzing  - http://theater.ulm.de/spielplan/personen/nilufar-k-muenzing.html


 

 

 

26. November 2016  um 17 Uhr, Neu St. Thomä, Soest

Zur Einleitung des Advents - der Zeit der Besinnlichkeit sang der Chor des Musikvereins Soest, Stücke von Mozart, Vivaldi und anderen Komponisten - ein besonderes ‘Wandelkonzert’ unter der Leitung von Michael Busch.

 


 

 

 

04. Dezember in Hamm um 21 Uhr, 'Moonlight Mass' Kirche St. Agnes, Hamm

Letzte Chorprobe - Vorbereitung des Frauenvokalensembles 'Frizzante' auf die 'Moonlight Mass' unter der Leitung von Cornelia Fisch. Die elektrische Beleuchtung in St. Agnes war ausgeschaltet und nur die Kerzen brannten. Die Stimmung war wunderschön ein unvergesslicher Abend voller Glitzerglanz und Vorfreude auf Weihnachten. 

 

Singkulturhaus Almaviva - Arnsbergerstraße 3 - 59494 Soest - Kontakt/Impressum - Datenschutzerklärung

Powered by CMSimple_XH · Login · Template by svasti